Diese Webseite verwendet Cookies zur Erhöhung der Bedienfreundlichkeit. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Tracking Cookies oder Social Media Plugins werden nicht verwendet. Mehr Informationen.

Oops, an error occurred! Code: 20190426002419aae212f9 
Startseite
Intranet-Login
Kontakt |  Förderer | Links
Datenschutzerklärung
Impressum
Betroffene
Oops, an error occurred! Code: 201904260024191a2332d1
ÜbersichtOops, an error occurred! Code: 20190426002419bcd57f99

B 4 17.05. - 19.05.2019

"Dem Leben vertrauen"

-Perspektivenwechsel- Der Blick auf das Ganze-

Zielgruppe:

Patienten mit einer seltenen rheumatischen Erkrankung, sog. Autoimmunerkrankungen, z. B. Kollagenosen und Vaskulitiden

 

Referent/innen:

 

Seminarbegleitung:

 

Dr. med. Freja Tomandl, Rheumatologin und Internistin

Claudia Köpf, Dipl. Sozialpädagogin, systemische Therapeutin

Anne Brändle, Landessprecherin für seltene rheumatische Erkrankungen

 

Datum/Zeit:

17. – 19. Mai 2019

Fr. 18 h - So. 13 h

 

Ort:

KVJS-Tagungshaus

71083 Herrenberg-Gültstein

 

Kosten:

EUR 100,- für Mitglieder

EUR 150,- für Nichtmitglieder

 

Anmeldung:

Oops, an error occurred! Code: 20190426002419f19a3fbc

 

Anmeldeschluss:

 10. April 2019

 

Sonstiges:

max. 15 Teilnehmer

Bequeme Kleidung und Schwimmzeug mitbringen

 

Kurzbeschreibung:

Den Tatsachen ins Auge sehen. Hinsehen. Eine Veränderung tritt in das Leben. Ungefragt. Plötzlich gilt es, gut bekannte, vermeintlich sichere und bewährte Pfade zu verlassen und sich in unsicheres Gelände zu begeben. Hilflosigkeit, Ärger und Ängste können sich bemerkbar machen. Wie können wir neue Wege gehen, vertrauen, dass sie tragen? Welche Erfahrungen, Fähigkeiten nehmen wir in unseren Rucksack, um die ersten Schritte zu gehen?

An diesem Wochenende haben Sie die Zeit und Möglichkeit, aktiv ihren Rucksack für Ihren Weg zu schnüren. Bewusst zu machen, was Sie an Sicherheiten haben, sich zu öffnen für neue Blickwinkel und Chancen. Das Ziel bestimmen Sie selbst. Mit Achtsamkeit und Freude machen wir uns gemeinsam auf den Weg. Am Samstagmorgen informiert Sie Dr. Tomandl über die aktuelle Therapieentwicklung bei seltenen rheumatischen Erkrankungen.

Frau Anne Brändle, Landessprecherin für seltene rheumatische Erkrankungen, wird unser Seminar begleiten und ist vor Ort Ihre Ansprechpartnerin.

B 4 17.05. - 19.05.2019

"Dem Leben vertrauen"

-Perspektivenwechsel- Der Blick auf das Ganze-

Zielgruppe:

Patienten mit einer seltenen rheumatischen Erkrankung, sog. Autoimmunerkrankungen, z. B. Kollagenosen und Vaskulitiden

 

Referent/innen:

 

Seminarbegleitung:

 

Dr. med. Freja Tomandl, Rheumatologin und Internistin

Claudia Köpf, Dipl. Sozialpädagogin, systemische Therapeutin

Anne Brändle, Landessprecherin für seltene rheumatische Erkrankungen

 

Datum/Zeit:

17. – 19. Mai 2019

Fr. 18 h - So. 13 h

 

Ort:

KVJS-Tagungshaus

71083 Herrenberg-Gültstein

 

Kosten:

EUR 100,- für Mitglieder

EUR 150,- für Nichtmitglieder

 

Anmeldung:

Oops, an error occurred! Code: 20190426002419f19a3fbc

 

Anmeldeschluss:

 10. April 2019

 

Sonstiges:

max. 15 Teilnehmer

Bequeme Kleidung und Schwimmzeug mitbringen

 

Kurzbeschreibung:

Den Tatsachen ins Auge sehen. Hinsehen. Eine Veränderung tritt in das Leben. Ungefragt. Plötzlich gilt es, gut bekannte, vermeintlich sichere und bewährte Pfade zu verlassen und sich in unsicheres Gelände zu begeben. Hilflosigkeit, Ärger und Ängste können sich bemerkbar machen. Wie können wir neue Wege gehen, vertrauen, dass sie tragen? Welche Erfahrungen, Fähigkeiten nehmen wir in unseren Rucksack, um die ersten Schritte zu gehen?

An diesem Wochenende haben Sie die Zeit und Möglichkeit, aktiv ihren Rucksack für Ihren Weg zu schnüren. Bewusst zu machen, was Sie an Sicherheiten haben, sich zu öffnen für neue Blickwinkel und Chancen. Das Ziel bestimmen Sie selbst. Mit Achtsamkeit und Freude machen wir uns gemeinsam auf den Weg. Am Samstagmorgen informiert Sie Dr. Tomandl über die aktuelle Therapieentwicklung bei seltenen rheumatischen Erkrankungen.

Frau Anne Brändle, Landessprecherin für seltene rheumatische Erkrankungen, wird unser Seminar begleiten und ist vor Ort Ihre Ansprechpartnerin.

Kontakt |  Förderer | Links
Datenschutzerklärung |  Impressum
Intranet-Login
© 2019 Rheuma-Liga Baden-Württemberg