Diese Webseite verwendet Cookies zur Erhöhung der Bedienfreundlichkeit. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Tracking Cookies oder Social Media Plugins werden nicht verwendet. Mehr Informationen.

Betroffene
Übersicht

Herausforderung Rheuma

Weiterlesen

Rheuma und Ernährung bei Unverträglichkeiten

- Worauf kommt es an -

Weiterlesen

Die Feldenkrais-Methode

"Sanfte Unterstützung bei Fibromyalgie"

Weiterlesen

"Die fünf Esslinger"

Trainingsprogramm zur Sturzprophylaxe

Weiterlesen

"Dem Leben vertrauen"

-Perspektivenwechsel- Der Blick auf das Ganze-

Weiterlesen

Strategien im Umgang mit Rückenschmerzen

Weiterlesen

Auszeit für Rheumakranke

Weiterlesen

Schreiben mit allen Sinnen

Hilfe bei der Alltagsbewältigung eines chronisch Erkrankten

Weiterlesen

Mein Recht auf Teilhabe am Leben und in der Gemeinschaft

Weiterlesen

Ernährung bei Rheuma

Tipps und Informationen

Weiterlesen

Trotz Rheuma - die Zukunft in eigenen Händen halten

Workshop Wochenende

Weiterlesen

Tanzen hält beweglich und fit

Weiterlesen

B 11 30.11. - 02.12.2018

Herausforderung Rheuma

 Zielgruppe:

Alle Erkrankungsformen

 

Referent/innen:

 

 

Steffi Heim

Dr. Josef Röper

Julius Wiegand

 


 

Datum/Zeit:

30.11. - 02.12.2018

Fr. 18 h - So. 13 h

 

Ort:

Landesgeschäftsstelle

76646 Bruchsal

Kosten:

EUR 100,-- für Mitglieder

EUR 150,-- für Nichtmitglieder

 

 

Anmeldung:

Zum Anmeldeformular

 

Anmeldeschluss:

20.10.2018

 

Sonstiges:max. 20 Teilnehmer

 

Kurzbeschreibung:

Unabhängig davon, ob Sie erst vor kurzer Zeit Ihre Diagnose einer entzündlich rheumatischen Erkrankung erhalten haben oder schon lange mit dieser Erkrankung leben.

Fragen oder auch Probleme kommen immer wieder auf und fordern Sie heraus, sich damit zu beschäftigen.

Worum geht es in diesem Seminar?

  • Mehr lernen und das Wissen über Rheuma vertiefen,
  • dadurch vieles besser verstehen können,
  • um so den Alltag mit Rheuma bewältigen zu können.

Dieses Seminar bietet Ihnen Methoden für ein effektives Selbstmanagement an. Angeleitet durch geschulte Trainer/innen, die selbst an Rheuma erkrankt sind, lernen Sie konkret neue Wege kennen, um mit den Folgen der Erkrankung umzugehen.

Teilnehmen kann jeder Rheumaerkrankte ab achtzehn Jahren.

Vorraussetzung ür die Teilnahme ist, dass Sie sich mit Ihrer Erkrankung auseinandersetzen und bereit sind, sich aktiv zu beteiligen.

B 11 30.11. - 02.12.2018

Herausforderung Rheuma

 Zielgruppe:

Alle Erkrankungsformen

 

Referent/innen:

 

 

Steffi Heim

Dr. Josef Röper

Julius Wiegand

 


 

Datum/Zeit:

30.11. - 02.12.2018

Fr. 18 h - So. 13 h

 

Ort:

Landesgeschäftsstelle

76646 Bruchsal

Kosten:

EUR 100,-- für Mitglieder

EUR 150,-- für Nichtmitglieder

 

 

Anmeldung:

Zum Anmeldeformular

 

Anmeldeschluss:

20.10.2018

 

Sonstiges:max. 20 Teilnehmer

 

Kurzbeschreibung:

Unabhängig davon, ob Sie erst vor kurzer Zeit Ihre Diagnose einer entzündlich rheumatischen Erkrankung erhalten haben oder schon lange mit dieser Erkrankung leben.

Fragen oder auch Probleme kommen immer wieder auf und fordern Sie heraus, sich damit zu beschäftigen.

Worum geht es in diesem Seminar?

  • Mehr lernen und das Wissen über Rheuma vertiefen,
  • dadurch vieles besser verstehen können,
  • um so den Alltag mit Rheuma bewältigen zu können.

Dieses Seminar bietet Ihnen Methoden für ein effektives Selbstmanagement an. Angeleitet durch geschulte Trainer/innen, die selbst an Rheuma erkrankt sind, lernen Sie konkret neue Wege kennen, um mit den Folgen der Erkrankung umzugehen.

Teilnehmen kann jeder Rheumaerkrankte ab achtzehn Jahren.

Vorraussetzung ür die Teilnahme ist, dass Sie sich mit Ihrer Erkrankung auseinandersetzen und bereit sind, sich aktiv zu beteiligen.

© 2019 Rheuma-Liga Baden-Württemberg